Musikschule Basel

Duduk – armenische Oboe

Start Date:
4. November 2017
Finish date:
21. April 2018
Code:
315 / W 4049
Price:
400.00 CHF (reduced price for students during booking available)
Location:
Musik-Akademie, Leonhardsgraben 40, Raum 5-U21
Free seats:
2 of 8

Description

Haig Sarikouyoumdjian  © H.Pouyfourcat

 

Leitung: Haïg Sarikouyoumdjian

Die Duduk ist ein Doppelrohrblatt-Instrument aus Armenien und umliegenden Regionen (Georgien, Aserbaidschan, Türkei, Iran), traditionell gefertigt aus Aprikosenholz, mit einer zylindrischen Bohrung und einem Ambitus von einer Dezime.

Unterrichtsinhalte: Blastechnik, traditionelles armenisches Repertoire, modale
Konzepte/Improvisation und Ornamentierung.

Die Unterrichtssprache ist Englisch und Französisch.

Haïg Sarikouyoumdjian, Jahrgang 1985, studierte Duduk bei Artig Bartikyan und ist Mitglied der Ensembles Goussan (Leitung: Gaguik Mouradian) und Hesperion XXI (Leitung: Jordi Savall).



Kurszeiten:             5 x samstags, 12.45–14.45 Uhr und 15.45–17.45 Uhr,
                                am 4. November, 16. Dezember 2017, 20. Januar, 10. März, 21. April 2018

Ort:                         Musik-Akademie Basel, Leonhardsgraben 40, Zimmer 5-U21

Teilnehmer*innen: 6–8

Kursgeld:               CHF 400/350*, einzelne Samstage CHF 90/80*
                                Für Studierende von HSM/SCB ist die Teilnahme in der Regel gratis.
                                Für sie gelten besondere Aufnahmebedingungen (siehe AGB bei der Anmeldung).

Anmeldefrist:         Montag, 27. Oktober 2017


Book the course: Duduk – armenische Oboe

Unit Price



Attendee Information

Rechnungsadresse

Weitere Angaben

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Teilnehmerliste

* required